13 Tipps zum Abnehmen, die du wahrscheinlich noch nie probiert hast!

Sicherlich weißt du in der Theorie, wie abnehmen funktioniert. Du musst dich gesund und ausgeworgen ernähren und am besten noch etwas mehr Bewegung oder Sport in deinen Alltag mit einbauen. Nur leider ist das nicht immer so einfach in die Realität umzusetzen, wie du es gerne hättest. Abnehmen erfordert eine Menge Disziplin, Motivation und Ausdauer. Damit das ganze etwas einfacher geht, haben wir hier 13 Tipps für dich, mit denen das Abnehmen etwas leichter fallen könnte!

 

1. Kleine Zettel

Verteile kleine Zettel in deiner Wohnung, um dich an deine Ziele zu erinnern. So kannst du dir immer wieder etwas extra Motivation abholen. Verteile diese besonders an Orte wie den Kühlschrank, damit du nochmal an dein Ziel erinnert wirst, bevor du schwach wirst.

 

2. Das richtige Outfit

Du möchtest dich mehr bewegen und Sport treiben? Dann kann es schon helfen, das richtige Outfit dafür zu besorgen. Es sollte etwas sein, was du gerne anziehst, dann fällt das ganze meistens direkt etwas leichter.

 

3. Stecke dir Ziele

Du solltest klare Ziele vor Augen haben. Und das nicht nur bezogen auf dein Traumgewicht. Auch wie du dich fühlen möchtest oder dass du leichter vom Sofa kommst, längere Strecken laufen kannst etc. Deine Ziele können viel mehr sein, als nur eine Zahl auf der Waage.

 

4. Der Kühlschrank

Versuche deinen Kühlschrank hauptsächlich mit gesunder Nahrung zu füllen. So kommst du im besten Fall gar nicht in Versuchung zu sündigen, wenn du etwas essen musst. Falls du nicht alleine lebst, stecke einen speziellen Bereich nur für dich und deine gesunden Mahlzeiten ab.

 

5. Das Sparschwein

Eine weitere gute Idee ist es, dich für Sportliche Aktivitäten zu belohnen. Besorge dir dafür ein Sparschwein und jedes Mal wenn du Sport gemacht hast oder dir etwas Bewegung gegönnt hast, steckst du ein paar Euros in das Sparschwein. Am Ende kannst du dir von diesem Geld dann etwas schönes kaufen.

 

6. Der Stehtisch

Falls du im Büro arbeitest oder den meisten Teil deiner Arbeit im sitzen ausführst, besorge dir, wenn irgend möglich, einen Stehtisch. So verbrennst du automatisch etwas mehr Kalorien.

 

7. Sport-Playlist

Mache dir eine spezielle Sport-Playlist, die du hören kannst wenn du Sport machst. Es sollte sich dabei um Musik handeln, die dich motiviert und vorantreibt.

 

8. Pfefferminz Mundwasser

Mundwasser mit Pfefferminz-Geschmack ist ein wahrer Appetitzügler. Wenn du dieses nach dem essen benutzt, kannst du so dein Verlangen nach etwas süßem zügeln.

 

9. Früchte im Wasser

Bei einer Diät ist es wichtig Wasser zu trinken. Um dir das ganze etwas einfacher zu machen, kannst du einfach ein paar Früchte in dein Wasser geben. So schmeckt es etwas fruchtiger.

 

10. Planung

Die Planung ist immer schon die halbe Miete. Plane schon am Vorabend ein, was für ein Workout du am nächsten Tag machen möchtest und lege dir alles dafür bereit, damit du es unter keinen Umständen ausfallen lässt.

 

11. Immer in Bewegung

Anstatt Abends auf der Couch zu liegen und Fernsehen zu schauen, könntest du auch einfach etwas Gymnastik oder andere Übungen machen. So hast du direkt noch etwas mehr Bewegung und bist durch das Fernsehen schauen etwas abgelenkt.

 

12. Benutze eine App

Heutzutage gibt es zahlreiche Apps, die dich beim abnehmen unterstützen können. So kannst du genau aufschreiben, was du gegessen hast und wieviel Sport du gemacht hast und du hast damit deine Kalorienzufuhr immer direkt im Blick. Manchmal hilft es, einen guten Überblick darüber zu haben.

 

13. Die Liste

Mache dir eine Liste, auf der du aufschreibst, warum du unbedingt abnehmen möchtest und was für Vorteile es für dich hat. Lese dir diese Liste immer mal wieder durch, um dich so an deine Ziele zu erinnern und um motiviert zu bleiben.

 

Wie du siehst gibt es viele kleine Tipps, die du vielleicht nicht direkt im Kopf hattest, dir aber bei deinem Abnehmprozess helfen können. So sollte es etwas einfacher sein und die Kilos sollten mit der Zeit nur so purzeln. Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner Diät!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.