Bei diesen 10 Anzeichen solltest du Stress schleunigst vermeiden!

Stress betrifft uns alle, die einen etwas mehr und die anderen etwas weniger. Du kennst sicherlich auch die Phasen, in denen es mal etwas stressiger wird. Egal ob im privaten oder beruflichem Umfeld. Auf kurze Zeit können wir Stress ganz gut aushalten, doch wenn der Stress zu lange anhält, kann er gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. Dies äußert sich dann in den unterschiedlichsten Beschwerden. In diesem Video zeigen wir dir einmal 10 solcher Anzeichen, die dir zeigen, dass du deutlich zu viel Stress hast. Wenn du diese an dir feststellen kannst, solltest du schleunigst Stress vermeiden.

 

1. Hautveränderungen

Wenn du diverse Hautveränderungen an dir wahrnimmst, kann Stress ein Auslöser dafür sein. Wissenschaftler fanden heraus, dass Stress dich anfälliger für hautinfektionen sowie Akne und andere Hauterkrankungen machen kann.

 

2. Gewichtsveränderungen

Wenn du unter Stress leidest wird die Produktion des Hormons Cortisol stark erhöht. Cortisol dient zur Stabilisierung des Stoffwechselns von Fetten sowie Kohlenhydraten und unterstützt den notwendigen Zuckerspiegel im Blut. Wenn du zu viel von diesem Hormon herstellst, wirst du mehr essen und dein Körper produziert weniger Testosteron. Als folge dessen verbrennst du weniger Kalorien und nimmst deutlich schneller zu. Wenn du durch den Stress allerdings viel Adrenalin produzierst, kann dein Stoffwechsel dadurch beschleunigt werden und du verlierst an Gewicht.

 

3. Du bist häufiger Krank

Durch das Cortisol werden Entzündungen unterdrückt, doch wenn du über einen langem Zeitraum zu viel Stress ausgesetzt bist, kann es passieren, dass dein Immunsysten weniger empfindlich gegenüber Cortisol ist und dadurch könnten sich dann ernste Entzündungen bilden. Du kannst also deutlich häufiger krank werden, als sonst.

 

4. Magen Darm Beschwerden

Zu viel Stress kann sich auf Dauer sehr stark auf den Magen- Darm Trakt auswirken. Das zeigt sich in Form von Magenschmerzen, sowie Blähungen. In den meisten Fällen kannst du diese Probleme dann auch nicht mit Medikamenten in den Griff bekommen.

 

5. Konzentrationschwierigkeiten

Wenn es dir schwer fällt dich zu konzentrieren und einen kalren Kopf zu bewahren, kann auch dies an länger anhaltendem Stress liegen. Versuche den Stress soweit es geht zu mindern, dann sind auch die Konzentrationsprobleme bald Geschichte.

 

6. Haarausfall

Dir fallen in letzter Zeit vermehrt Haare aus? Auch dies kann ein Symptom von zu viel Stress sein, welchen du auf jeden Fall bekämpfen solltest. Wenn der Stress nicht weniger wird, könnte er sogar zum kompletten Haarverlust führen!

 

7. Kopfschmerzen

Kopfschmerzen kann unglaublich viele Ursachen haben, da ist es nicht immer einfach, die richtige Ursache zu finden. Doch auch Stress kann einem im wahrsten Sinne des Wortes Kopfschmerzen bereiten. Diese sollten dann aber auch schnell wieder verschwinden, wenn der Stress etwas nachlässt.

 

8. Niedrige Libido

Wer unter hohem Stress steht, hat meistens auch eine sehr niedrige Libido. Die Lust ist einfach nicht mehr da, da man mit dem Kopf ständig bei der Arbeit ist. Wenn der Stress wieder weniger wird, löst sich allerdings auch dieses Problem schnell in Luft auf.

 

9. Schlafstörungen

Wenn du längere Zeit an negativem Stress leidest, kann dies ernstzunehmende Schlafprobleme mit sich bringen. Du liegst lange wach, findest einfach keine Ruhe mehr und kannst kaum abschalten? Dann kann der Stress Schuld daran sein.

 

10. Herz-Kreislaufprobleme

Anhaltender Stress wirkt sich ebenfalls negativ auf dein Herzkreislauf-System aus. Dies kann auf lange Sicht ernstzunehmende Folgen mit sich bringen. Deshalb solltest du den Stress sobald wie möglich verringern.

 

Wie du sehen kannst ist Stress, vor allem wenn er länger anhält, ein wahrer Killer für deine Gesundheit. Deshalb ist es wichtig, dass du auch immer für genug Ausgleich sorgst und eine Auszeit nimmst, wenn es mal wieder zu viel wird.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.