DAS bedeutet es WIRKLICH, wenn du keine Tabletten schlucken kannst

Viele Menschen haben bis ins Erwachsenenalter Probleme mit dem Schlucken von Pillen. Manche Menschen sind ihr ganzes Leben lang nicht in der Lage, eine ganze Pille zu schlucken, ohne sie in winzige Stücke zu schneiden. Zum Glück ist das ein Problem, mit dem sich Mediziner seit Jahren beschäftigen, und sie haben ein paar hilfreiche Tipps für das Schlucken von Pillen herausgefunden. In diesem Video verraten wir dir, warum du keine Tabletten schlucken kannst und was du tun kannst, um dies in Zukunft zu ändern, schau es dir daher unbedingt einmal bis zum Ende an.

Warum haben Menschen überhaupt Probleme mit dem Schlucken von Pillen? Für die meisten Menschen ist das Problem rein psychologisch bedingt. Der Widerwille, eine Pille zu schlucken, kann entstehen, wenn du als Kind einen erschreckenden Vorfall hattest oder dich in der Vergangenheit an etwas verschluckt hast. Auch wenn du in der Vergangenheit kein Problem mit dem schlucken von Tabletten hattest, kann es sein, dass du Angst hast, dass so etwas in der Zukunft passiert.

Gelegentlich können Schluckbeschwerden auf eine Krankheit wie Schluckstörung zurückzuführen sein, aber in diesem Fall hättest du wahrscheinlich Probleme, irgendetwas zu schlucken und nicht nur bei den Tabletten. Strukturelle Probleme, wie zum Beispiel eine verengte Speiseröhre, die das Verschlucken von Pillen verhindern, kommen zudem nur selten vor.

Wenn du ein psychologisches Problem mit dem Schlucken von Pillen hast, gibt es einige Techniken, die dir helfen können, eine Pille zu schlucken. Zunächst einmal solltest du nie versuchen, eine Pille trocken zu schlucken. Trinke vor, während und nach der Einnahme der Pille viel Wasser. Es kann auch hilfreich sein, Wasser im Mund zu haben, bevor du die Pille einwirfst. Eine weitere Methode, die sich bewährt hat, ist, den Kopf nach vorne zu neigen, während du die Pille schluckst. Diese Methode gibt dir etwas, worauf du dich konzentrieren kannst (die Bewegung deines Kopfes), während du die Pille schluckst, und kann dich genug ablenken, um erfolgreich zu sein. Für viele Menschen kann es hilfreich sein, die Pillen im Essen zu verstecken. Das funktioniert am besten, wenn du weiche Lebensmittel wie Apfelmus, Pudding oder Joghurt verwendest. Du solltest dich jedoch vergewissern, dass deine Pille mit dem Essen eingenommen werden kann, bevor du diese Methode ausprobierst.

Wenn du ständig Probleme mit dem Schlucken von Tabletten hast, solltest du mit deinem Arzt über dein Problem sprechen. Die Fähigkeit, Tabletten zu schlucken, kann sehr wichtig werden, wenn du ein Medikament einnehmen musst, das nicht in flüssiger Form erhältlich ist. Eine medizinische Fachkraft kann dir helfen, die beste Lösung zu finden, sei es eine psychologische Behandlung oder eine andere Verschreibung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.