Trinke DIESE 6 Getränke und du wirst deutlich länger leben (überraschend)

Wir alle träumen von einem langen Leben. Wir wissen, dass Sport und gesunde Ernährung das Mindeste sind, was wir tun können. Aber was ist mit dem, was wir trinken? Gesunde Getränke sind sehr wichtig, um das lange Leben zu bekommen, das wir uns wünschen. In unserem heutigen Video sehen wir uns 6 Getränke an, mit denen du länger leben kannst.

 

  1. Goldene Milch

Wenn es ein Getränk gibt, das du unbedingt kennen solltest, dann ist es die goldene Milch. Du siehst diese Milch auf jeder Instagram-Seite von Gesundheitsfreaks und Food-Bloggern. Sie ist auch unter dem Namen Kurkuma-Latte bekannt. Du kannst einfach etwas Milch mit frisch gemahlenem oder pulverisiertem Kurkuma aufkochen. Achte darauf, dass du eine Prise schwarzen Pfeffer hineinstreust, damit die Kurkuma besser von deinem Körper aufgenommen werden kann. Gib außerdem ein wenig Zimt dazu. Die goldene Milch hat erstaunliche entzündungshemmende und krebshemmende Eigenschaften. Das verdanken wir dem Hauptbestandteil des Kurkumas, dem Kreuzkümmel. Er kann dich vor Erkältungen, Halsschmerzen und Arthritis bewahren. Kurkuma reduziert auch die Entzündung in deinem Gehirn und beugt so einem Schlaganfall vor.

 

  1. Bitterkürbissaft

Während viele Menschen Bitterkürbis lieben, gibt es eine ganze Reihe von Menschen, die ihn hassen. Wie der Name schon sagt, schmeckt er extrem bitter und manche Menschen können sich einfach nicht daran gewöhnen. Bitterkürbis ist ein weit verbreitetes Gemüse in Asien. Die Menschen in der Region Okinawa leben außergewöhnlich lange, was wohl mit ihrer Ernährung zu tun hat. Diese Menschen essen gerne Bitterkürbis. Bitterkürbissaft kann für Diabetiker sehr hilfreich sein, denn er hat insulinähnliche Eigenschaften, die den verrückten Blutzucker unter Kontrolle bringen. Außerdem ist er reich an Vitamin A und C. Forschungen haben ergeben, dass dieser wunderbare Saft auch Brustkrebs bekämpfen und das schlechte Cholesterin senken kann, das oft zu Herzkrankheiten führt.

 

  1. Weizengrassaft

Dieser Saft ist voll von Nährstoffen und Mineralien, die dein Immunsystem in einer Krise schützen können. Er wird aus dem Gras der Weizenpflanze hergestellt. Chlorophyll, Flavonoide und Vitamin C sind in der Babyweizenpflanze am höchsten. Das Getreide, das aus der Weizenpflanze gewonnen wird, nachdem sie gewachsen ist, wird zur Herstellung von Nudeln, Brot, Keksen, Donuts und einer Reihe anderer ungesunder Lebensmittel verwendet. Es enthält eine Menge Gluten und kann Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit sehr schaden. Weizengras hingegen kann von Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit verzehrt werden. Du kannst frischen Saft aus gemischten Schrotkugeln der Pflanze herstellen oder zu gefrorenen Säften und Pulvern greifen. Studien haben gezeigt, dass dieser Saft krebshemmend wirken kann. Du kannst auch deine Gesundheit schützen, indem du diesen Saft regelmäßig trinkst. Er kann dich vor rheumatoider Arthritis, Blutkrankheiten, Diabetes, Fettleibigkeit und oxidativem Stress schützen.

 

  1. Pilztee

Dieser Tee stammt ursprünglich aus dem Fernen Osten. Adaptogene sind kraftvolle Verbindungen in Pilzen, die alles von Kopfschmerzen bis hin zu Stress heilen können. Trinke das nächste Mal eine Tasse Pilztee, wenn du bei der Arbeit gestresst bist. Er wird dein Nervensystem beruhigen und dich entspannt fühlen lassen. Ein weiterer Vorteil von Pilztee ist seine Fähigkeit, Entzündungen zu bekämpfen. Eine hohe Konzentration von Antioxidantien kann dein Immunsystem stärken und Krebs vernichten. Pilze helfen auch, deinen Blutzucker zu kontrollieren und geben dir einen zusätzlichen Energieschub.

 

Du darfst jeden Tag ein Glas Wein trinken, er kann dir weniger Herzinfarkte bescheren, Krebs vorbeugen und dir helfen, länger zu leben. Er kann dich sogar jünger aussehen lassen. Eine Verbindung namens Reservatrol hilft, den Alterungsprozess zu verlangsamen.

 

  1. Kaffee

Eine Studie hat gezeigt, dass du bestimmte Krankheiten vermeiden kannst, auch wenn du zu viel koffeinhaltigen Kaffee trinkst. Koffein tut tatsächlich mehr für deinen Körper, als dir nur einen Energiekick zu geben. Es ist ein bekannter Wirkstoff, der Entzündungen reduziert. Krankheiten beginnen meist mit leichten Entzündungen. Regelmäßiger Kaffeegenuss kann Leberkrebs, Parkinson, Alzheimer, Darmkrebs, Schlaganfall und sogar Herzkrankheiten bekämpfen. Viele Menschen fügen ihrem Kaffee gerne Sahne und Zucker hinzu, aber das schmälert nur die gesundheitlichen Vorteile. Auf der anderen Seite solltest du nicht zögern, Gewürze wie Zimt und Muskatnuss in dein Getränk zu träufeln.

Möchtest du jetzt noch wissen, mit welchen Hausmitteln du Zahnbelag entfernen kannst? Dann schau dir unbedingt das Video an welches wir dir an dieser Stelle verlinken!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.