Einfacher abnehmen: Mit diesen 10 Getränken GARANTIERT!

Fitnessstudio, gesunde Salate und weniger Kalorien – wir alle wissen, was nötig ist, um in Form zu kommen. Doch ein wichtiger Teil wird oft vergessen: Du musst ebenfalls darauf achten, was du trinkst! Die folgenden 10 gesunden Getränke können dir das Abnehmen erleichtern und dafür sorgen, dass du dich endlich wieder in deiner Haut wohlfühlst.

 

  1. Wasser

Es ist nicht verwunderlich, dass Wasser die Nummer 1 auf dieser Liste ist. Wasser ist das gesündeste Getränk, das du zu dir nehmen kannst, wenn du abnehmen möchtest. Trinke vor deiner Mahlzeit ein Glas Wasser und du wirst schneller satt sein. Je mehr Wasser du trinkst, desto mehr Gewicht verlierst du. Wieviel Wasser man pro Tag trinken sollte, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Einige brauchen mindestens 1,5-2 Liter pro Tag, andere brauchen 3 Liter. Das Trinken von Wasser ist nicht nur gut für deine Figur, sondern auch für deine Haut!

 

  1. Wasser mit Früchten

Irgendwann kann man einfaches Wasser nicht mehr sehen, sodass man in diesem Fall auf Wasser mit Geschmack zurückgreifen sollte. Dazu kannst du einfach ein paar frische Früchte zum Wasser hinzugeben oder einen Schuss Saft ins Glas Wasser schütten. Auf diese Weise schmeckt das langweilige Wasser ein wenig süßer, ist aber immer noch eines der gesündesten Getränke zum Abnehmen.

 

  1. Grüner Tee

Grüner Tee enthält spezielle Antioxidantien namens Catechine. Diese sollen den Stoffwechsel anregen und den Körper dazu bringen, mehr Fett zu verbrennen. Laut Studien nahmen Menschen, die grünen Tee trinken, etwa 4 Kilogramm mehr ab, als diejenigen, die darauf verzichteten.

 

  1. Sauerkirschsaft

Schlechter Schlaf wird oft mit Fettleibigkeit, Gewichtszunahme und Schwierigkeiten beim Abnehmen in Verbindung gebracht. Eine Frucht, die dir zu besserem Schlaf verhelfen kann, ist die Sauerkirsche. Dieser Fruchtsaft enthält von Natur aus viel Melatonin und Tryptophan, was dafür sorgt, dass du schneller einschläfst. Bei Tests mit Ratten wurde zudem herausgefunden, dass Bauchfett und andere Anzeichen von Stoffwechselerkrankungen um 9% zurückgingen, durch den Verzehr von Sauerkirschsaft.

 

  1. Kaffee

Kaffeeliebhaber aufgepasst: Bereits eine Tasse kann beim Abnehmen helfen. Solange du nicht viel Zucker oder Milch hineinschüttest. Eine Studie zeigte, dass das Trinken von vier Tassen Kaffee pro Tag den Körperfettanteil um 4% reduzieren kann. Koffein hat eine positive Wirkung auf unseren Stoffwechsel.

 

  1. Grapefruitsaft

Wenn du während deiner Diät Lust auf ein süßes Getränk hast, klingt Fruchtsaft nach einer guten Option. Leider ist das nicht ganz richtig, denn Fruchtsäfte enthalten viel Zucker. Wenn du dennoch nicht darauf verzichten möchtest, solltest du zu Grapefruitsaft greifen. Trinkst du vor deiner Mahlzeit ein Glas Grapefruitsaft verlierst du im Durchschnitt in 12 Wochen 1,5 Kilogramm. Und das nur durch diesen Saft!

 

  1. Kokoswasser und Wassermelonenwasser

Während oder nach dem Sport ist es gut für den Körper, was Süßes zu trinken. Hier solltest du allerdings kein Sportgetränk aus dem Automaten ziehen, sondern lieber zu Kokos- oder Wassermelonenwasser greifen. Beide sind zuckerarm, helfen aber den Körper nach dem Sport mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen. Wassermelone ist reich an L-Citrullin, einer Aminosäure, die Milchsäure aus den Muskeln zieht und somit Muskelschmerzen und Müdigkeit verringert. Möchtest du eigenes Wassermelonenwasser machen, dann mixe eine 1200 Gramm kernlose Wassermelone mit einer Tasse kaltem Wasser, bis die Masse flüssig ist.

 

  1. Pflanzlicher Bio-Eiweißshake

Eiweiß ist der Baustein der Muskeln und fördert das Sättigungsgefühl. Beides kann dir beim Abnehmen helfen und wenn sie kalorienarm sind, können sie als Mahlzeitenersatz oder Zwischenmahlzeit dienen.

 

  1. Weißer Tee

Im Bereich von gesundem Tee ist grüner Tee ein echter Star. Doch auch weißer Tee ist gesund und kann den Abnehmprozess fördern. Weißer Tee enthält eine starke, fettverbrennende Kombination aus Koffein und dem Catechin EGCG, das die Bildung neuer Fettzellen verhindert. Somit regt weißer Tee den Stoffwechsel an, baut vorhandenes Fett ab und nutzt es zur Energiegewinnung.

 

  1. Kalorienarmer Smoothie

Kalorienarme Smoothies mit Eiweißpulver sind eine gute Möglichkeit, dem Hungergefühl entgegenzuwirken. Am besten machst du dir solche Smoothies selbst, dann weißt du genau, was drin ist. Nimm einfach einen Messlöffel Proteinpulver, ein paar gefrorene Beeren, etwas Milch und mixe alles zusammen.

Jetzt weißt du, mit welchen Getränken du am besten abnehmen kannst!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.