Du glaubst nicht was passiert, wenn du JEDEN TAG eine Tomate isst

Ob als Suppe, in Form von Soße auf den Nudeln oder als Salat – Tomaten finden sich in vielen Gerichten – und das ist auch gut so! Du isst regelmäßig Tomaten? Es gibt wohl kaum etwas Besseres, was du für deine Gesundheit tun könntest. Der Verzehr von Tomaten hat viele gesundheitliche Vorteile. Wir verraten dir in diesem Video, was mit deinem Körper passiert, wenn du jeden Tag eine Tomate isst, schau es dir daher unbedingt einmal bis zum Ende an.

 

Tomaten zählen zu den Gemüsesorten, die so gut wie in jedem Haushalt vorkommen und sind echte Vitaminbomben. Auch wenn sie zu 95% aus Wasser bestehen, sind wichtige Nährstoffe wie Vitamin A, B1, B2, C und Biotin enthalten. Wie es sich auf deinen Körper auswirkt, wenn du jeden Tag mindestens eine Tomate isst, erfährst du jetzt.

 

  1. Du kannst leichter abnehmen

Tomaten sind optimal zum Abnehmen. Sie enthalten knapp 20 Kalorien pro 100 Gramm. Der hohe Kaliumgehalt wirkt sich positiv auf deine Figur aus. Kalium wirkt entwässernd auf den Organismus und spült dabei gleichzeitig schädliche Stoffe aus dem Körper, die eine hemmende Wirkung auf den Stoffwechsel haben können. Außerdem wird durch die enthaltenen Ballaststoffe die Verdauung angeregt.

 

  1. Du bekommst weniger Harnwegsinfektionen

Der hohe Wasser- und Kaliumgehalt in der Tomate wirkt sich nicht nur positiv auf deine Figur aus, sondern beeinflusst die Abläufe rund um die Blase positiv. Gerade, wenn du des Öfteren unter einer Blasenentzündung leidest, kann eine Tomate am Tag wahre Wunder wirken. Die Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass überschüssiges Wasser, Giftstoffe und Harnsäure aus dem Organismus gespült werden und du seltener an Harnwegsinfektionen leidest.

 

  1. Haut, Haare und Nägel werden gestärkt

Um einen strahlenden Teint, glänzende Haare oder kräftige Haare zu erreichen, brauchst du nicht zu überteuerten Beautyprodukten greifen. Wenn du jeden Tag eine Tomate isst, wird dir das bereits helfen. Dank des Biotingehalts werden Haut, Haare und Nägel aufgebaut und gestärkt.

 

  1. Bessere Herzgesundheit

Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System zählen zu den häufigsten Krankheitsbildern unserer Gesellschaft. Isst du jeden Tag eine Tomate, kannst du auch diesem Problem entgegenwirken. Die Tomate wirkt sich auf verschiedene Weise positiv auf die Herzgesundheit aus. Das enthaltene Kalium senkt den Blutdruck und senkt damit das Risiko von Herzinfarkten. Der Farbstoff Lycopin reguliert den Cholesterinspiegel und schützt so ebenfalls.

 

  1. Deine Augen werden gestärkt

In Tomaten ist außerdem der wichtige Nährstoff Vitamin A enthalten. Bereits 100g Tomaten decken 10% des täglichen Vitamin A- Bedarfs und können so die Sehkraft langfristig stärken. Doch auch Inhaltsstoffe wie Lutein und Lycopin tragen zur Augengesundheit bei. Sie schützen die Netzhaut vor schädlicher Strahlung und können nicht selbst vom Körper hergestellt werden.

 

Wie du sehen kannst gibt es also mehr als genug gute Gründe, jeden Tag zu Tomaten zu greifen. Wirst du ab sofort auch regelmäßiger Tomaten essen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.