DIESE 4 Lebensmittel reinigen dein Blut auf natürliche Weise (GENIAL)

Wir atmen, essen und trinken ständig Giftstoffe und gefährliche Chemikalien. Deshalb wird die Gesundheitsindustrie mit Entgiftungspräparaten überschwemmt, aber die meisten von ihnen haben schädliche Nebeneffekte. Du kannst dein Blut auf natürliche Weise reinigen, indem du deine Ernährung um ein paar einfache Dinge erweiterst. In unserem heutigen Video geht es um Lebensmittel, die als natürliche Blutreiniger wirken.

 

  1. Petersilie

Oftmals wissen wir die Kraft dieses Gemüses nicht zu schätzen. Fein gehackte Petersilie wird als Garnitur auf vielen Gerichten und in Restaurants verwendet. Viele von uns denken, dass sie unwichtig ist. Es gibt zwei Arten von Petersilie: die italienische Sorte mit flachen Blättern und die mit krausen Blättern, die ganz kraus sind. Sie ist reich an Antioxidantien und Vitaminen wie A, K und C. Deine Lunge, Leber und Nieren sind die wichtigsten Organe, die den Entgiftungsprozess des Blutes beeinflussen. Petersilie kann diesen Organen dabei helfen, überschüssige Giftstoffe freizusetzen, die sie möglicherweise festhalten. Die ätherischen Öle der Petersilie können krebserregende Verbindungen neutralisieren. Der regelmäßige Verzehr von Petersilie kann den Nieren helfen, Abfallstoffe loszuwerden, die nicht richtig gefiltert werden.

 

  1. Kaffee

Deine morgendliche Tasse Kaffee könnte das Beste sein, um dein Blut zu reinigen. Dieser Genuss kann die gesündeste Tasse deines Tages sein. Gebrühter oder Instantkaffee kann deinen Körper mit Energie versorgen und dich vor vielen furchterregenden Krankheiten schützen. Studien haben gezeigt, dass Kaffeetrinken das Risiko einer Leberzirrhose senken kann. Außerdem kann er das Risiko von Leberentzündungen und Krebs verringern. Kaffee besitzt die einzigartige Fähigkeit, die Ablagerung von überschüssigem Fett und Kollagen in deinem Körper in der Leber zu verhindern. Diese Vorteile gelten allerdings nur, wenn du Kaffee ohne Sahne und Zucker trinkst, die genau das Gegenteil für deine Leber bewirken können. Du kannst deinem Kaffee eine Vielzahl anderer schmackhafter Dinge wie Zimt, Kardamom, Minze, Kakaopulver und sogar Ingwer hinzufügen. So vermeidest du alle Risiken, die zum Tod durch Lebererkrankungen führen. Kaffee in Maßen zu trinken, gibt deiner Leber die dringend benötigte Chance, sich zu verjüngen.

 

  1. Grüner Tee

Dieses Wundergetränk steht ganz oben auf der Liste der gesunden Getränke, denn es bringt dich ohne Nervosität in Schwung. Außerdem wirst du nicht schläfrig, wenn die Wirkung des grünen Tees nachlässt. Wenn du dieses entspannende Getränk noch nicht getrunken hast, dann ist es jetzt an der Zeit, ihn zu einem festen Bestandteil deiner Morgenroutine zu machen. Grüner Tee ist bei Gesundheitsbegeisterten sehr beliebt, da er hilft, Kalorien zu verbrennen. Außerdem wirkt er gegen das Fett in deiner Leber. Weniger Fett hält deine Leber gesund und schützt dich möglicherweise vor Leberkrebs. Studien haben gezeigt, dass der Genuss von grünem Tee die Gesundheit deiner Leber auf wundersame Weise stärkt.

 

  1. Kurkuma

Kurkuma ist das beste Stärkungsmittel für die Gesundheit. Mach dir einen Kurkuma-Latte und hilf deinem Blut, die häufigsten Probleme in deinem Körper zu bekämpfen. Der enthaltene Wirkstoff ist entzündungshemmend und der beste natürliche Heiler. Wenn du Kurkuma auf eine Wunde oder einen Schnitt aufträgst, kann das Eindringen von Schmutz und Mikroben in deine Blutgefäße reduziert werden. Die meisten Menschen haben schon alle möglichen Hautpflegeprodukte gegen Akne und Hautunreinheiten ausprobiert, aber wir erkennen oft nicht, dass das Problem von innen kommt. Irgendwann versagt jede äußere Anwendung eines Produkts. Das deutet auf Unreinheiten im Blut hin. Stell dir vor, dein Blut ist das Taxi für Sauerstoff, Hormone, Vitamine, Mineralien und lebenswichtige Nährstoffe. Irgendwelche Unebenheiten auf der Straße hindern es daran, diese Fahrgäste an die gewünschten Orte zu bringen. Die Hindernisse sind in diesem Fall Giftstoffe und Verunreinigungen. Ein proaktiver Eingriff mit Kurkuma hilft, Juckreiz, Allergieausschläge, Pickel, Ekzeme und Schuppenflechte loszuwerden. Aber nicht nur das, sondern auch alle anderen Systeme deines Körpers werden entlastet, denn Blut hält den Körper zusammen.

Möchtest du noch wissen, was es bedeutet wenn du mitten in der Nacht wach wirst? Dann schau dir unbedingt das Video an welches wir dir an dieser Stelle verlinken.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.