DESHALB solltest du JEDEN MORGEN Rosinenwasser trinken! (Überraschendes Ergebnis)

Die Menschen lernten Rosinen zufällig kennen, als sie um 2000 v. Chr. getrocknete Trauben an Weinstöcken fanden, und es war eine der wichtigsten Lebensmittelentdeckungen überhaupt. Die Vitamine, Ballaststoffe und Mineralien, die in dieser getrockneten Frucht reichlich enthalten sind, machen sie zu einem wunderbaren Superfood, das Ärzte und Ernährungswissenschaftler ihren Patienten gerne empfehlen. Es hat sich herausgestellt, dass Rosinen noch mehr Nutzen bringen, wenn wir sie über Nacht in Wasser einweichen. Das Wasser löst alle Mineralien und Nährstoffe der Rosinen und ihrer Schale auf und verstärkt so die gesundheitlichen Eigenschaften dieser kraftvollen Frucht.

Wir verraten dir in diesem Video, welche gesundheitlichen Vorteile Rosinenwasser hat und was mit deinem Körper passiert, wenn du es nach dem Aufwachen trinkst.

 

  1. Leber und Darm werden die Giftstoffe leichter los

Ayurveda-Anhänger nutzen Rosinenwasser schon seit langem zur Leber- und Darmreinigung. Die entgiftende Wirkung von Rosinen wird mit dem hohen Gehalt an Antioxidantien und Ballaststoffen erklärt, die in dieser Trockenfrucht enthalten sind. Die Antioxidantien helfen unserer Leber, richtig zu arbeiten und ihre Entgiftungsfunktion voll zu erfüllen, während die Ballaststoffe dem Stuhl mehr Volumen verleihen und die Anzahl der Stuhlgänge erhöhen, was zur Reinigung von Dickdarm und Eingeweiden beiträgt. Wenn du das Rosinenwasser auf leeren Magen zu dir nimmst, wirkt es noch schneller. Vergiss nur nicht, die eingeweichten Rosinen zusammen mit dem Rosinenwasser zu essen.

 

  1. Du bekommst einen schnellen Energieschub, der lange anhält

Wissenschaftler und Sportexperten glauben, dass Rosinen ein guter Ersatz für Energieriegel sein können. Rosinen enthalten eine große Menge an Ballaststoffen und Mikronährstoffen und sind im Gegensatz zu vielen Energieriegeln frei von Zuckerzusatz oder künstlichen Aromen, was sie zu einem perfekten gesunden Snack macht. Wenn du morgens Rosinenwasser trinkst, tankst du Energie für den kommenden Tag. Du kannst es auch vor einem anstrengenden Training trinken.

 

  1. Dein schlechter Cholesterinspiegel wird gesenkt und dein Blutdruck stabilisiert sich

Studien und klinische Untersuchungen haben gezeigt, dass Rosinen im Vergleich zu anderen gängigen Snacks sehr reich an Ballaststoffen, Kalium, Phytonährstoffen und Antioxidantien sind. Menschen, die regelmäßig Rosinen essen, haben einen niedrigeren systolischen und diastolischen Blutdruck als diejenigen, die nur geringe Mengen dieser Trockenfrüchte essen. Außerdem senkt der Verzehr von Rosinen den Gehalt an oxidiertem Cholesterin niedriger Dichte, was das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen deutlich verringert.

 

Studien und die Erfahrungen von Menschen, die regelmäßig Rosinen essen, beweisen, dass sie ein echtes Superfood mit vielen gesundheitlichen Vorteilen sind. Denk aber daran, dass Rosinenwasser zwar eine gute Ergänzung zu deiner gesunden Ernährung sein kann, aber kein Ersatz für Medikamente ist.

Möchtest du jetzt außerdem noch wissen was passiert, wenn du täglich Quinoa isst? Dann schau dir das Video an welches wir dir an dieser Stelle verlinken!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.